Burgenland | Kärnten | Niederösterreich | Oberösterreich | Salzburg | Steiermark | Tirol | VorarlbergWien |
Christkindlmärkte Österreich   |    Ausland    |   Christkindlmarkt eintragen    |


Advent & Christkindlmärkte in Steiermark 2017

Weihnachtsmärkte in der Steiermark   -   Christmas Markets Styria 2017

Für Veranstalter =>  Christkindlmarkt eintragen

=> Bad Gleichenberg
=> Wildalpen
=> Zeltweg
 


8344 Bad Gleichenberg (Bezirk: Feldbach): Adventmarkt / Weihnachtsdorf im Kurpark Bad Gleichenberg
Öffnungszeiten: 3.12., 10.12., 17.12.2017 von 14-18 Uhr
Adresse: Obere Brunnenstraße 1; Mammutbaum, oberer Kurpark
Öffentliche Verkehrsmittel: Hauptbahnhof Graz:, Landesbahnhof Feldbach,
Anfahrt mit dem Auto: von Wien kommend, Autobahnabfahrt Gleisdorf Süd oder Ilz, ca. 30 km von beiden Ausfahrten nach Bad Gleichenberg, Beschilderung folgen; Parkplätze: vorhanden
Freier Eintritt;    erwartete Anzahl an Besuchern: 1000

Sonntag, 03. Dezember  14.00 – 18.00 Uhr
Adventmarkt im Kurpark, oberer Kurpark:
Rund um den Mammutbaum und der Krippe im oberen Kurpark laden geschmückte Adventhütten zum Bummeln in stimmungsvoller Atmosphäre ein. Ausgewählte Kunsthandwerker präsentieren, was sie in liebevoller Handarbeit in vielen Stunden vorbereitet haben.
15.30 Uhr: Sing ma miteinand im Gemeindesaal. Z’samm’sitzen und miteinander singen wie man es von früher kennt. Anschließend werden G’schichten erzählt bzw. kann jeder der möchte seine Lieblings Weihnachtsgeschichte erzählen.

Sonntag, 10. Dezember 14.00 – 18.00 Uhr
Adventmarkt im Kurpark oberer Kurpark
* Mit speziellem Kinderprogramm: In den beheizten Bastelstub’n werden unter liebevoller Anleitung nicht nur von flinken Kinderhänden Kerzen gedreht, Laternen gebastelt, aus Naturmaterialien Gestecke gezaubert uvm. Eifrig werden Kekse gebacken und der Duft von Zimt und süßer Weihnachtsbäckerei durchzieht die frische Winterluft.
* Der Sternderlzug: Die Fahrt mit der alten Eisenbahn ab Feldbach macht schon die Anreise zum Adventmarkt zum Erlebnis. Die Fensterscheiben im Zug mit Sternen schmücken und dem Krippenspiel der Jungscharkinder lauschen – das ist der „Sternderlzug“ der Kinderaugen zum Leuchten bringt.
Preis: Kinder 7,--/Erwachsene 13,--
Abfahrt ab ÖBB-Bhf. Feldbach: 12.50 Uhr, Rückfahrt 17.09.
Kartenreservierungen im Tourismusbüro erforderlich: 03159 2203
* 15.30 Uhr: Krippenspiel der Jungscharkinder und Weihnachtslieder mit dem Familien Chor Ensemble bei der Krippe/Mammutbaum
* Romantische Pferdekutschenfahrten durch den Kurpark.

Sonntag, 17. Dezember 14.00 – 18.00 Uhr
Adventmarkt im Kurpark  oberer Kurpark
* Mit speziellem Kinderprogramm / Bastlstubn (siehe oben)
* Sternderlzug (siehe oben)
* 14.30 Uhr: Weihnachtslieder bei der Krippe – Der Gesangsverein Bad Gleichenberg berührt mit wunderbaren Liedern unsere Herzen.
* 15.30 Uhr: Krippenspiel der Jungscharkinder und Weihnachtslieder mit dem Familien Chor Ensemble bei der Krippe/Mammutbaum
* Romantische Pferdekutschenfahrten durch den Kurpark.

2.12.-31.12.2017: Die Hirten von Bad Gleichenberg
Wenn sich der winterliche Adventtag dem Ende neigt und langsam die Dämmerung den Horizont von Bad Gleichenberg erreicht, tummeln sich am Hauptplatz einige "Hirten" in grauen Mänteln, um die Kerzen in den wunderschönen Holzlaternen zu entzünden.
Mit Einbruch der Dämmerung entzündet täglich ein Hirte mehr als 50 Laternen und taucht den Kurpark in ein warmes Licht. Nachts werden die Lichter auf einem besinnlichen Rundgang wieder gelöscht. Die Hirten würden sich über zahlreiche Gäste freuen, die sie auf ihrem Weg begleiten.
Sie sind täglich von 2. Dezember bis 31. Dezember 2017 unterwegs.
16.00 Uhr: Treffpunkt Tourismusbüro Region Bad Gleichenberg
21.00 Uhr: Treffpunkt Krippe im oberen Kurpark
Teilnahme ohne Anmeldung und kostenlos!
Achtung: 24.-26. und 31. Dezember löschen unsere Hirten die Kerzen nicht aus!
                                                                                                                             (entgeltliche Einschaltung)
_______________

8924 Wildalpen (Bezirk Liezen): Adventmarkt im Museum HochQuellenWasser Wildalpen

Öffnungszeiten: Samstag, 25. November 2017 – ab 13.00 Uhr
Adresse: Säusenbach 14, 8924 Wildalpen
Anfahrt mit dem Auto: Ja.  Parkplätze: gratis
Eintritt frei
Beschreibung: Im Innenhof des Museum HochQuellenWasser in Wildalpen, Handwerk und Produkte aus Wildalpen, Bastelarbeiten, Kunst, musikalische Umrahmung, Museumsführungen, Schausäge, Kinderprogramm, Kulinarik, wärmende Getränke
Kontakt:
Telefonnummer: 0043 3636 / 341 Tourismusverband Wildalpen
Email:  info@tourismuswildalpen.at     Webseite: www.wildalpen.at
                                                                                                                             (entgeltliche Einschaltung)

_______________

8740 Zeltweg (Bezirk MURTAL): 27. Farracher Advent, Schloss Farrach, Zeltweg-West
Foto Mitteregger, Judenburg /  Foto Kevin Geissler (Chor, Musik, Zirbenkugel)

Öffnungszeiten: 7.-10. Dezember 2017        Dauer: jew. 10-18 Uhr
Straße: Schloßweg 13, 8740 Zeltweg
Öffentliche Verkehrsmittel: Linie & Station: Bahnhof Zeltweg, ca. 25 min Fußweg oder Busfahrt (Haltestelle Hauptstraße, über dem Skywalk, in Richtung Judenburg; Ausstiegsstelle „Farrach“)
Anfahrt mit dem Auto: Über die S36, Ausfahrt Zeltweg-West    Parkplätze: vorhanden
Eintrittspreise inkl Programm: EUR 4,50  Erwachsene (Ab 10 Personen EUR 4,00, Busgruppen EUR 3,00); Kinder EUR 1,00

Beschreibung: 
Der Farracher Advent hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem der schönsten und größten Adventmärkte Österreichs entwickelt. Rund 70 AusstellerInnen aus ganz Österreich präsentieren Handwerkskunst, kulinarische Schmankerln und niveauvolle Geschenkvorschläge für das Weihnachtsfest, ganz individuell und gar nicht von der Stange! Das „Handwerk“ spielt beim Farracher Advent nämlich die absolute Hauptrolle. Zudem sorgen junge Musikensembles aus den regionalen Musikschulen für die akustische Einstimmung auf die nahe Weihnachtszeit und den Advent und bei Einbruch der Dämmerung stimmen regionale Chöre ihre Lieder im Schlosshof an. Das mehr als 300 Jahre alte Schlösschen bietet mit der einzigartigen „Knusperhäuschen-Fassade“ den perfekten Rahmen für Kunst, Kultur, Kulinarium und vorweihnachtliche Stimmung…
 
Programm:
Freuen Sie sich heuer auf die Darbietungen folgender Chöre & Vokalensembles:
DO. 7.12. 15.00 h: Chor „La Musica“, Aichdorf (Ltg. Marianne Gelter)
FR. 8.12. 11.00 h: Kärntner Chor Judenburg (Ltg. Helmut Leitinger), 14.30 h: Sängerrunde Spielberg (Ltg. Waltraud Maier), 16.00 h: Volksliedchor Gaal (Ltg. Burgi Müller)
SA. 9.12. 14.30 h: AGV Stahlklang NEU (Ltg. Peter Tzekov), 15.30 h: Feuerwehrchor Baierdorf (Ltg. Engelbert Sattler)
SO. 10.12. 10.30 h: Da flotte ¾-ler aus Fohnsdorf (4-Xang), 14.30 h: Singkreis Eppenstein (Ltg. Willi Rieger)

Kontakt:
Email: info@schlossfarrach.at    Tel. 0676-4030340
Verlinkung: => Webseite      =>  Farracher Advent auf Facebook
                                                                                                                             (entgeltliche Einschaltung)
 
 



 
 

Rückblick auf vergangene Jahre:

Adventmärkte in der Stadt Graz 2016

Christkindlmarkt am Grazer Hauptplatz
, Mo. - So. von 10 - 22 Uhr,
24. Dezember von 10 - 14 Uhr
vor dem Rathaus ein eigenes kleines Dorf aus Standln. Traditionelles Kunsthandwerk und allerlei Genüsse für Leib und Seele erfreuen die Herzen der Besucher. Der neue Pavillon mit integriertem Engelsspiel vor dem Rathaus bietet Raum für Veranstaltungen und Auftritte.
Jeden Sonntag: Kindertag

Altgrazer Christkindlmarkt im Franziskanerviertel / Franziskanerplatz
Öffnungszeiten: , Mo. - So. von 11 - 19 Uhr,
24. Dezember von 10 - 14 Uhr
Schwerpunkt: ländliche Traditionen.
Der Altgrazer Christkindlmarkt ist der älteste der Stadt. Er widmet sich ländlichen Traditionen. So stehen Kunsthandwerk, Thüringer Christbaumschmuck, Blechspielzeug sowie Produkte aus den steirischen Genuss Regionen im Mittelpunkt. Punsch, Glühwein und Glühmost wärmen die Besucher.

Kunsthandwerksmarkt am Färberplatz
Öffnungszeiten: , Mo. - Sa. 11 - 19 Uhr, So. 12 - 18 Uhr
Schon seit mehr als einem Vierteljahrhundert betreibt die Steirische Initiative Kunsthandwerk diesen Markt. Hier wird nur Erstklassiges aus Stoff, Ton, Holz, Metall, Papier, Wachs und Glas geboten.
Ein Tipp für Kenner.
Jeden Samstag & Sonntag: Stimmungsvolle Live-Musik

Kunsthandwerk am Mehlplatz
Öffnungszeiten: , Mo. - So. 10 - 20 Uhr,
24. Dezember, 10 - 14 Uhr

Jeden Samstag: Stimmungsvolle Live-Musik.
Jeden Sonntag: Kindertag mit einem abwechslungsreichen Kreativprogramm
 
 

Punschstandln am Glockenspielplatz
Öffnungszeiten:     täglich: 11 - 20 Uhr, Gastronomie 11 - 22 Uhr,
24.12.: 10 - 14 Uhr
Es werden Glühwein & Punsch von heimischen Ausstellern und steirische Spezialitäten angeboten.
Das Glockenspiel am Glockenspielplatz in der Grazer Innenstadt  soll zum Mittanzen anregen. Ein süßes Mädel und ein zünftiger Bursch in bunter Tracht drehen sich dort dreimal täglich (11.00, 15.00 & 18.00 Uhr) im Giebel des Hauses am Glockenspielplatz. Die 24 Glocken erklingen in drei unterschiedlichen Melodien. Einfach liab.

„Aufsteirern“-Weihnachtsmarkt am Schlossberg
 

Öffnungszeiten:
Fr: 11.00 - 20.00,   Sa, So, Feiertag und 7.12. 10.00 - 20.00 Uhr.
Zu Fuß kann man von der Grazer Altstadt den Schloßberg in ca. 20 Minuten hinaufgehen. Mit der Schlossbergbahn gelangt man direkt ins Geschehen. In idyllischer Atmosphäre werden weihnachtliches und anderes Kunsthandwerk angeboten. Höhepunkte: ein stimmungsvolles steirisches Musikprogramm, die Turmbläser aus dem Glockenturm und das steirische Christkind.

Adventmarkt am Eisernen Tor.
Öffnungszeiten: ....
 
 

8291 Burgau (Bezirk Hartberg-Fürstenfeld)

Weihnachtszauber im Schloss Burgau
Öffnungszeiten: ...  täglich von 10 - 18 Uhr, Freitag und Samstag bis 20 Uhr
Anreise: von Wien A2 bis Bad Waltersdorf => 6 km in Richtung Fürstenfeld bis Burgau (Nähe der Therme Stegersbach).
Von Graz nach Ilz => Fürstenfeld => 8291 Burgau
Parkplätze: ausreichend Parkplätze unmittelbar vor dem Schloss vorhanden
Eintritt: frei
Mit einer Ausstellungsfläche über 3 Stockwerke ist es uns möglich, die kreative Vielfalt von mehr als 100 Kunsthandwerkern in Szene zu setzen. Lassen sie sich von uns durch zahlreiche Stile, Farben und Themen führen und entdecken sie die perfekten Accessoires für ihr ganz persönliches Weihnachtsfest.
 

8630 Mariazell:
Mariazeller Advent, ...., Do-So geöffnet,
sowie am Montag, dem 7. und Dienstag, dem 8. Dezember 2015.
Donnerstags von 13 - 19 Uhr, Freitags von 11 - 19 Uhr, Samstags von 10 - 19 Uhr und Sonntags von 10 - 18 Uhr.
Ort: bei der Basilika

..
8342 Gnas (Bezirk Südoststeiermark)
Die Ausstellung ist von ....... täglich von 10 bis 17 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet.
Ortsangaben: EigenArt Bauernhof, Lichtenberg 80, 8342 Gnas
In Lichtenberg bei Gnas, mitten im Steirischen Vulkanland, präsentiert das fleißige, kreative Team von EigenArt am Bauernhof liebevoll gestaltete, kreative, handgefertigte Produkte und saisonale Köstlichkeiten. Feines Kunsthandwerk, Geschenke und Dekorationen aus liebevoller Handarbeit sowie bäuerliche Raritäten und Spezialitäten zum Genießen und Verschenken erwarten Sie. Wer seinen Lieben zu Weihnachten etwas Besonderes schenken möchte kommt besucht EigenArt am Bauernhof!
 

8700 Leoben: Advenstadt Leoben
Adventmarkt LeobenÖffnungszeiten: täglich geöffnet,  10 Uhr bis 19 Uhr (Sonntag: 13 Uhr bis 19 Uhr)
Adresse; Hauptplatz
Öffentliche Verkehrsmittel: Linie & Station: Hauptbahnhof Leoben
Anfahrt mit dem Auto: Parkplätze: Parkmöglichkeiten in der gesamten Innenstadt
Ein tägliches, stimmungsvolles Rahmenprogramm auf der Bühne im Weihnachtsdorf,
Eintritts: Gratis , erwartete Anzahl an Besuchern: 200.000
 
 
 
 


christkindlmaerkte.at - Steiermark 2017